Die letzte Exkursion der Junior-Ingenieur-Akademie der achten Klassen führte die Schülerinnen und Schüler zum Institut der Technologie der Metalle an der Universität Duisburg-Essen.

In kleinen Gruppen durchliefen sie unterschiedliche Stationen und lernten Wissenswertes zu den Themen Schlacke-Recycling, Metallguss und Mikrostrukturen von Metallen.

Das Institut für Technologie der Metalle ist ein langjähriger Kooperationspartner, der jedes Jahr ein spannendes Programm für die Schülerinnen und Schüler der Junior-Ingenieur-Akademie bereihält.

vor Exkursion ArcelorMittal 2018