Skip to main content

Wer wir sind

Nomen est omen, der Name ist Programm. Wir sind das Gymnasium für Xanten und Umgebung. Unser Name erinnert an die mittelalterliche Stiftsschule, die in Xanten schon im 9. Jahrhundert den Erwerb der damaligen Weltsprache Latein ermöglichte. So sehen wir auch heute unsere Aufgabe darin, in Xanten ein hochwertiges und breites Bildungsangebot zu machen, das unsere Schüler darin bestärkt, ihre Persönlichkeit frei zu entfalten, sich die Welt zu erschließen und ihre eigenen Wege in die Welt zu gehen.

Was uns wichtig ist

  • Wir wollen durch unseren Unterricht die gemeinsame, sich wandelnde Welt verstehbar machen, in kritische Formen des Urteilens einführen und zu verantwortlichem Handeln ermutigen.
  • Wir wollen den Weg für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung bereiten.
  • Wir wollen vertrauensvoll, offen und in verlässlichen Strukturen zusammenarbeiten.
  • Wir wollen für eine förderliche Lernumgebung sorgen.
  • Wir wollen Perspektiven öffnen im Heute und Morgen.

(aus unserem Leitbild)

Schultermine

Aktuelle Mitteilungen

Ziel ist es, eine Brücke mit 3 cm Fahrbahnbreite zu bauen, die klapp-, ausfahr- oder zerlegbar ist, ein minimales Eigengewicht hat und einen Abstand von 80 cm überbrückt und dabei ein Gewicht von 400g trägt, das in der Mitte der Brücke aufgelegt wird.

 

Dabei müsst ihr folgende Regeln einhalten:

  • E...

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 haben begeistert in der Eigenzeit gearbeitet und dabei neue Lern- und Sozialformen genutzt. Einen Einblick in die Woche bietet ein Artikel der Rheinischen Post.

Die Literaturkurse der Q1 von Frau Dippel haben im letzten Jahr Imagefilme für den Förderverein produziert. In einem Wettbewerb wurde der beste Film ausgewählt, der jetzt auch auf der Seite des Fördervereins präsentiert wird.

 

 

In der nächsten Woche gehen die Uhren am Stiftsgymnasium für die Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe anders. Sie bekommen ein Heft mit drei Aufgabenpaketen, aus denen sie sich in frei gewählten Sozialformen Aufgaben aussuchen dürfen.

Die EIGENZEIT wurde von der Schulkonferenz...

Unterricht und Schulleben

Unter- und Mittelstufe

Bei der diesjährigen Matheolympiade konnten sich Daphne Schiela (Jahrgangsstufe 7) und Hendrik Oennings (EP) für die Landesrunde qualifizieren. Ende Februar traten die beiden daher in Steinhagen gegen gleichaltrige Konkurrenten aus ganz NRW an. Die beiden Xantener Mathe-Asse verkauften sich...

Über einen gelungenes Konzert der Musik - AGs können sich alle Teilnehmer freuen. Unter der Leitung von Ansgar Schönberner (Chor 5/6) und Christoph Thiel (Orchester 5/6 und großes Orchester) fand nach langer Zeit wieder ein Konzert im Kastell Sonbeck statt. Am Donnerstag, 2. Februar folgt der zweite...

Die diesjährige zweite Runde der Mathe-Olympiade fand am 10.11. in gewohnter Manier in der Stadthalle Kamp-Lintfort statt. Das Stiftsgymnasium war dieses Jahr mit 8 Schülern und Schülerinnen vertreten. Folgende Teilnehmer stellten je nach Jahrgangsstufe bei zwei- bzw. dreistündig zu bearbeitenden...

Oberstufe

Vergangenen Donnerstag spielte die Schulmannschaft des Stiftsgymnasiums bei den Fußball-Kreismeisterschaften in Moers groß auf. Mit einer kompakten Defensivleistung und schnellem Konterspiel brachte das Oberstufenteam unter der Anleitung von Thomas Scharfschwerdt und Andreas Gorczok die Konkurrenten...

68 Schüler aus Xanten legten mit weiteren 60 Schülern aus Geldern, Goch, Kevelaer und Kleve im März 2017 die Prüfungen Preliminary (PfS), First for Schools (FfS) und Advanced (CAE) an unserer Schule ab.In wöchentlichen AGs hatten sich die Schüler auf die mündliche und schriftliche Prüfung ein Jahr...

Gina Crain, Jona Sandström, Aneke Peerenboom und Mats Neumann werden 2017 nach Kenia fliegen. Erste Berichte und Fotos sind jetzt online.