Geschichte

LK Geschichte auf Exkursion in Brüssel

Geschichte Oberstufe

Die Exkursion des Geschichts-Leistungskurses der Q1 führte uns nach Brüssel, der Hauptstadt Belgiens. Brüssel bzw. Belgien verbindet man im ersten Moment mit Waffeln, Pommes und Bier, doch diese Exkursion sollte uns eines Besseren belehren. Nach einer dreistündigen Zugfahrt erreichten wir Brüssel. Unter dem Aspekt „Merkmale des Nationalismus und des Imperialismus im Aufbau und der Planung europäischer Hauptstädte des 19. Jahrhunderts“ bereiteten wir, die acht Kursteilnehmer, 2- minütige Vorträge vor. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Berlin ist keine Stadt, ...

Deutsch Geschichte Oberstufe Programmwoche Sozialwissenschaften/Politik

… sondern eine Lebenseinstellung.

Und weil der raue Charme der Berliner viel wärmer ist, als viele denken, zieht es auch die 55 Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Deutsch, Geschichte und Sozialwissenschaften in die Hauptstadt.
Neben echten „Klassikern“ wie dem Fernsehturm, dem Brandenburger Tor oder dem Reichstag, standen auch das jüdische Museum und das ehemalige Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen auf dem Programm.
Wer sich nach den ganzen Eindrücken stärken wollte, fand in der Hauptstadt dann auch echte kulinarische „Klassiker“: Döner und Currywurst gibt es hier schließlich an jeder Ecke. Besonderes Highlight war aber sicherlich der gemeinsame Besuch des Streetfood-Markt in der Markthalle Neun in Kreuzberg am letzten Abend, sodass die Kursfahrt einen entspannten Ausklang fand. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag