freestyle-physics

„Freestyle-physics“ ist ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler die bereit sind, sich physikalischen Problemen zu stellen und ein Bauprojekt zu übernehmen. Die Planung und Durchführung kann für eine begrenzte Schülerzahl im Rahmen der Physik-AG erfolgen, die jeden Montag von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr im Raum F011 stattfindet. Die Präsentation der Projekte findet in jedem Jahr in der Universität Duisburg ganztägig statt. Dort finden sich Schülerinen und Schüler aus allen Schulen und in jeder Altersklasse aus ganz Deutschland ein und präsentieren ihr Bauprojekte zu den jeweiligen Aufgabenstellungen. Noch am gleichen Tag findet auch die Siegerehrung statt, es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Über folgenden Link könnt ihr euch auch informieren:

www.freestyle-physics.de