Thyssenkrupp Exkursion

Erdkunde


Am 05.07.2017 hat der Geographiekurs von Frau van Stephaudt eine Exkursion im Thyssenkruppwerk unternommen. Zum Einstieg haben wir im Besucherwesen einen allgemeinen Film zur Einführung über Thyssenkrupp angeschaut. Im Rahmen der Arbeitssicherheitsbestimmungen mussten wir eine persönliche Schutzkleidung tragen (Helm, Brille, Gehörschutz). Wir haben den Hafen, die Sinteranlagen und die Hochöfenanlagen von außen besichtigt. Bevor wir das Highlight der Exkursion gesehen haben, besichtigten wir das „Raumschiff Enterprise´´ (Steuerbühne). Das Highlight dieser Exkursion war der Abstich beim Hochofen. Dort wird das Abstichloch aufgebohrt und damit kann flüssiges Roheisen abfließen, um es später als Basis für die Stahlherstellung zu nutzen. Es werden Proben entnommen, damit die Zusammensetzung untersucht werden kann. Eine dieser Proben haben wir für unsere Schule bekommen.

Nicole Preisendanz

vor Moin aus Hamburg