Im Rahmen der diesjährigen Programmwoche erlebte die Jahrgangsstufe 5 eine sehr abwechslungsreiche und spannende Schulwoche.

Im Fokus der Woche lag die Stärkung des Klassenverbandes sowie die persönliche Entwicklung der einzelnen Schüler. Bei einem gemeinsamen gesunden Frühstück, dem Stadtspiel und dem Gestalten eines Klassen-Shirts konnten neue Freundschaften geschlossen und bestehende Teams gefestigt werden.

Auch das Fahren mit der Busschule war ein sehr einprägsames Erlebnis und hat die Kinder im Bereich der Verkehrssicherheit unterstützt. Aber auch die Medienkompetenz unserer Schüler konnten wir fördern, indem wir gemeinsam die Nutzung und Risiken der sozialen Medien erarbeitet haben.

Das Highlight für alle war der gemeinsame Ausflug der gesamten Jahrgangsstufe ins Irrland. Hier konnten wir bei fantastischem Wetter vielseitige Herausforderungen und Aktivitäten meistern.

Während der gesamten Woche unterstützten uns die Schulpaten aus der 9. Klasse. Insgesamt lässt sich sagen, dass alle Beteiligten eine unvergessliche Woche hatten, die für den ein oder anderen sogar zu schnell verging.

vor Grüße aus Kalabrien

zurück Klassenfahrt der 6er