Wer wir sind

Nomen est omen, der Name ist Programm. Wir sind das Gymnasium für Xanten und Umgebung. Unser Name erinnert an die mittelalterliche Stiftsschule, die in Xanten schon im 9. Jahrhundert den Erwerb der damaligen Weltsprache Latein ermöglichte. So sehen wir auch heute unsere Aufgabe darin, in Xanten ein hochwertiges und breites Bildungsangebot zu machen, das unsere Schüler darin bestärkt, ihre Persönlichkeit frei zu entfalten, sich die Welt zu erschließen und ihre eigenen Wege in die Welt zu gehen.

Was uns wichtig ist

  • Wir wollen durch unseren Unterricht die gemeinsame, sich wandelnde Welt verstehbar machen, in kritische Formen des Urteilens einführen und zu verantwortlichem Handeln ermutigen.
  • Wir wollen den Weg für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung bereiten.
  • Wir wollen vertrauensvoll, offen und in verlässlichen Strukturen zusammenarbeiten.
  • Wir wollen für eine förderliche Lernumgebung sorgen.
  • Wir wollen Perspektiven öffnen im Heute und Morgen.

(aus unserem Leitbild)